Nicest Suburbs

Ar'ar, Northern Borders, Saudi Arabia

Karte wird geladen...

Ar'ar ist eine Stadt in der nördlichen Grenzregion Saudi-Arabiens. Die Stadt ist die Hauptstadt der Region und liegt nahe der Grenze zwischen Saudi-Arabien und dem Irak. Laut einer Schätzung aus dem Jahr 2020 hat Ar'ar eine Bevölkerung von rund 197.000 Menschen.

Ar'ar ist eine geschäftige Stadt mit einer einzigartigen kulturellen Identität. Die Stadt ist für ihre traditionelle Architektur, ihre reiche Geschichte und ihre lebendigen lokalen Traditionen bekannt. Die Stadt verfügt über eine moderne Infrastruktur, die sowohl Bewohnern als auch Besuchern alle notwendigen Annehmlichkeiten bietet.

Eine der schönsten Gegenden in Ar'ar ist Al-Madnah Al-Munawwarah. Dieser Bereich liegt im Herzen der Stadt und ist für seine luxuriösen Villen und gehobenen Apartments bekannt. Die Gegend beherbergt viele Eliten der Stadt und ist für ihren exklusiven Lebensstil bekannt. Die Immobilienpreise in Al-Madnah Al-Munawwarah sind im Allgemeinen höher als in anderen Stadtteilen und liegen zwischen 800.000 und 5.000.000 SAR. Das Gebiet ist gut an den Rest der Stadt angebunden und mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Sicherheit ist in dieser Gegend kein großes Problem, da die Polizei gut überwacht wird und die Kriminalitätsrate niedrig ist. Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in dieser Gegend ist die Ar'ar Mall, die sowohl für Einheimische als auch für Touristen ein beliebtes Einkaufsziel ist.

Ein weiteres bemerkenswertes Gebiet in Ar'ar ist Al-Naeem. Dieses Gebiet liegt am Rande der Stadt und ist für seine geräumigen Villen und seine ruhige, friedliche Atmosphäre bekannt. Die Gegend ist bei Familien beliebt und beherbergt viele Auswanderer, die sich in der Stadt niedergelassen haben. Die Immobilienpreise in Al-Naeem sind relativ erschwinglich und liegen zwischen 300.000 und 1.500.000 SAR. Das Gebiet ist gut an den Rest der Stadt angebunden und mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Sicherheit ist in dieser Gegend kein großes Problem, da die Polizei gut überwacht wird und die Kriminalitätsrate niedrig ist. Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in dieser Gegend ist das Prince Sultan Cultural Center, in dem das ganze Jahr über zahlreiche kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Ein weiteres beliebtes Gebiet in Ar'ar ist Al-Hamra'a. Dieser Bereich liegt im Zentrum der Stadt und ist für sein pulsierendes Nachtleben und sein geschäftiges Geschäftsviertel bekannt. In der Gegend gibt es viele Restaurants, Cafés und Geschäfte, was sie zu einem beliebten Reiseziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen macht. Die Immobilienpreise in Al-Hamra'a sind im Allgemeinen erschwinglich und liegen zwischen 400.000 und 2.000.000 SAR. Das Gebiet ist gut an den Rest der Stadt angebunden und mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Sicherheit ist in dieser Gegend kein großes Problem, da die Polizei gut überwacht wird und die Kriminalitätsrate niedrig ist. Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in dieser Gegend ist der Ar'ar Park, der ein beliebtes Ziel für Familien und Outdoor-Enthusiasten ist.

Ar'ar ist eine Stadt mit einem reichen kulturellen Erbe. Die Menschen in Ar'ar sind für ihre Gastfreundschaft und Großzügigkeit bekannt. Die Stadt hat eine vielfältige Bevölkerung, wobei Menschen aus verschiedenen Regionen Saudi-Arabiens und anderen Ländern harmonisch zusammenleben. Die lokale Wirtschaft ist weitgehend von der Öl- und Gasindustrie abhängig, in der Stadt sind viele Unternehmen und Betriebe tätig. Landwirtschaft und Viehzucht sind ebenfalls wichtige Wirtschaftszweige in der Region. Viele Landwirte und Viehzüchter produzieren Getreide und Vieh für den lokalen Markt.